thin, sea, fence

Prüfungsvorbereitung für die Mündliche Prüfung
des HP für Psychotherapie

Prüfungsvorbereitung

Ich biete Ihnen eine Prüfungsvorbereitung für Ihre mündliche Prüfung des Heilpraktiker für Psychotherapie an. Die Prüfung durch das Gesundheitsamt ist eine große (nervliche) Herausforderung. Nachdem Sie die schriftliche Prüfung erfolgreich abgelegt haben, steht innerhalb von ca. 2-12 Wochen die Mündliche Prüfung an.

Inhalt der mündlichen Prüfung

In der mündlichen Prüfung bekommen Sie einen Prüfungsfall vorgelegt, in dem ein potentieller Klient mit seinen Symptomen beschrieben wird. Anhand dessen muss eine Diagnose, manchmal auch eine Verdachtsdiagnose erstellt werden können. Meistens orientieren sich ein großer Teil der Fragen der Prüfer rund um den Fall.

Ablauf der mündlichen Prüfung

Erfahrungsgemäß dauert die Prüfung zwischen 30 bis 60 Minuten an. Je nach Gesundheitsamt nehmen an der Prüfung ein Prüfer und  ein oder zwei Beisitzer und teil. Ein Beisitzer schreibt das Prüfungsprotokoll. Fragen werden meistens vom Prüfer gestellt, aber auch die Beisitzer können Fragen stellen. 

Das sollten Sie wissen in der mündlichen Prüfung

Es ist wichtig, dass Sie Ihr Wissen gut in sprachlicher Form wiedergeben können. Es ist ein Unterschied ob Sie eine Multiple Choice Frage lesen und beantworten, oder ob Sie die Kriterien selbstständig aufzählen. Neben den Diagnosekriterien des ICD-10 werden u.a. auch die möglichen Ursachen, Therapieformen, Medikamente und körperliche Auswirkungen der einzelnen Psychischen Krankheiten abgefragt.

Eine Differenzialdiagnostik erstellen zu können ist unabdingbar. Sie sollten wissen welche Krankheiten Sie behandeln dürfen und wann Sie den Klienten an einen anderen Arzt verweisen müssen. Die Prüfer wollen sehen, dass Sie wissen wo Ihre Grenzen sind.

Zusätzlich sind unbedingt Grundkenntnisse des Betreuungsgesetzes und des öffentlichen Unterbringungsrecht notwendig. Ohne diese Kenntnisse werden Sie die mündliche Prüfung möglicherweise kaum bestehen.

Inhalt der Prüfungsvorbereitung

Wir bereiten Sie auf die mündliche Prüfung vor, indem wir die Prüfungssituation simulieren, ein Fälletraining absolvieren und gemeinsam erarbeiten:

  • wie Sie sich präsentieren und vorstellen zu Beginn der Prüfung (der erste Eindruck ist wichtig)
  • zwei unterschiedliche Arten wie Sie den Prüfungsfall bearbeiten können, den Sie vorgelegt bekommen werden: Ausschlussdiagnose und Differenzialdiagnose
  • Der Weg von Verdachtsdiagnose zu Differenzialdiagnose und dann zur Diagnose
  • wie Sie ihr gelerntes Wissen präsentieren
  • Abfragen des gelernten Stoffes

Während dieser Prüfungsvorbereitung bekommen Sie ein Gefühl dafür, wo ihr Wissen schon ausreicht und wo noch mögliche Lücken sind; was Sie besser nochmal Lernen sollten.

Meine Erfahrungen mit der mündlichen Prüfung

Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass es sehr hilfreich ist, wenn man diese nervenaufreibende Prüfungssituation schon vorab mit einer anderen Person geübt hat. Es kann sehr von Vorteil sein, wenn einem diese Person vorher nicht bekannt ist. Die Prüfer des Gesundheitsamtes sind ja auch fremde Personen für Sie.

Ich selber habe die Prüfungsvorbereitung am Zentrum für Naturheilkunde in München absolviert. Wir haben dort u.a. diese Situation entsprechend nachgestellt. Zusätzlich habe ich mir privates Online Coaching geleistet. Das hat mir persönlich Sicherheit vermittelt und mein Vertrauen gestärkt.

Gesetze zur HP Prüfung

Kosten für die Prüfungsvorbereitung

Allgemeines

Die Abrechnung der erbrachten Leistungen erfolgt direkt an Sie persönlich. Das bedeutet, dass Sie eine Rechnung von mir erhalten und diese auch direkt an mich bezahlen. Die Bezahlung der Leistungen erfolgt direkt am Anschluss der Sitzung in bar.

Online Termine sind bitte vorab per Paypal zu begleichen.

Einen vereinbarten Termin können Sie bis 48 Stunden vorher kostenlos absagen. Danach stelle ich Ihnen 60,00 EUR für den abgesagten Termin in Rechnung.

Honorar

Die Prüfungsvorbereitung biete ich sowohl in meiner Praxis als auch Online an. Gerne können mehrere Personen gemeinsam an einem Termin teilnehmen.

in der Praxis

60 Minuten, 1 Person für 80,00 EUR
60 Minuten, 2 Personen für 80,00 EUR
120 Minuten, 1-4 Personen für 160,00 EUR

Online, 60 Minuten, 1 Person für 60,00 EUR
Online, 60 Minuten, 2 Personen für 60,00 EUR
Online, 120 Minuten, 1-4 Person für 120,00 EUR